Kanalkamera mit Spülantrieb

Eine interessante Ausnahme sind „Kanal-Spüldüsen mit Kameraauge“. Die hydraulischen Kameras arbeiten sich nach dem Rückstoßprinzip durch die Leitung voran und können deutlich größere Reichweiten als geschobene Kameras erreichen. Diese Systeme bieten außerdem die Möglichkeit, die Leitungen im gleichen Arbeitsgang zu reinigen und zu inspizieren. Mehr...


Grundstückinspektion in 3D

  GS2000 ist eine Software zur Inspektion von Grundstückleitungen.

   Die Erfassung erfolgt wie gewohnt über genormte Schadenskürzel.

   Die Besonderheit an GS2000:

   Der Verlauf der Leitungen wird automatisch mit  protokolliert und graphisch dagestellt.

   Die 3D-Darstellung efolgt schon während  der Inspektion und ist einzigartig im Bereich

   der Leitungsinspektion.

NEUHEITEN:

FEATURES: